Wie kann ein Schatten auf einem Foto fliederfarben sein?

Aus Sicht des Fotografen:

Das hängt mit der Lichtbrechung zusammen!

Der Fotograf hat direkt auf dem K√∂rper fotografiert aber nicht beachtet, dass von der Seite zus√§tzlich Licht ins Objektiv f√§llt (z.B. Sonnenstrahlen). Dadurch kommt es zu einer √úberblendung, die eigentlich schwarzen Stellen auf dem Bild bekommen zu viel Licht ab und aus der Farbe Schwarz wird die Farbe Blau, weil Blau die Verd√ľnnfarbe von Schwarz ist.

Darum sollte man beim Fotografieren eine Sonnenblende benutzen.

Hoffentlich konnte ich mit dieser Antwort weiter helfen.

Andreas Wessendorf

Arbeitsstelle Forschungstransfer

Kategorien: ,